Loserville (Helden von Morgen)

Musical von Elliot Davis & James Bourne

Premiere am 4. März 2017, Wartburg

BESETZUNG

Michael Dork: David Rothe
Lucas Lloyd: Nils Hausotte
Francis Wier: Christian Sattler
Marvin Camden: Camillo Guthmann
Eddie Arch: Mike Burs
Huey Phillips: Daniel Weldemann
Wayne Pagoda: Fabian Kastl
Convention-Veranstalter/Direktor: Norman Dobrovsky

Holly Manson: Maja Dickmann/Anna Heldmaier
Leia Dawkins: Lisa Krämer
Elaine Friend: Fanni Hamar    
Samantha Powden: Ilka Ludwig
Ivanka/Susie Alpine/Conventiongirl: Helen Graffert
Marina/Davina Glen/Conventiongirl: Lisa Schaar

 

DER INHALT

Wissen Sie eigentlich, wer die E-Mail erfunden hat? Michael und Holly aus Loserville natürlich, 1971 war’s. Und natürlich ist auch daraus ein Musical geworden: Eine Gruppe junger Computerfreaks (man nennt sie »Geeks«) sucht das »Ticket raus aus Loserville«. Michael und seine Freunde wollen die Welt verändern, und natürlich entdecken sie nebenbei auch die Liebe und die Eifersucht.

»Loserville« basiert auf dem Album »Welcome to Loserville« der Band »Son of Dork« und ist ein ideales Musical für junge Zuschauer: Starke Charaktere, zeitgemäße Musik zwischen Rock und Pop sowie eine gute Portion Siebziger-Retrostil machen Laune. »Loserville« feierte 2012 im Londoner West End große Erfolge und erhielt eine Nominierung für den Olivier Award.